Mittwoch, 27. Februar 2019

Kino: Wer ist Silo?

Das bestgehütetste Geheimnis der Anden wird gelüftet...
Für manche ist er der Denker, der eine spirituelle und politische Bewegung in Gang gesetzt hat, die Grenzen überwunden und sich von Argentinien bis Indien verbreitet hat. 
Für andere ist er der Anführer einer Sekte, ein geschickter Manipulierer und Demagoge. 
Für die meisten ist er immer noch ein Rätsel.
Wir versuchen in diesem Dokumentarfilm das Leben und Arbeiten dieses außergewöhnlichen Menschen zu erzählen und werfen die Frage auf: Wer ist Silo? 

Mittwoch, 6. März 2019 19:45Uhr
Ladenkino, Gärtnerstr. 19, 10245 Berlin


Sonntag, 6. Januar 2019

Wöchentliches Treffen

Wir widmen uns den Themen aus Silos Botschaft: Widerspruch und Einheit, Grundsätze für ein spirituelles Wachstum, inneres Wachstum ... also alles, was dem Leben Zusammenhang gibt. Mit viel Austausch über persönliche Erfahrungen versuchen wir mehr und mehr zu verstehen.

Zeremonien:Das "Offizium", eine Grundzeremonie von Silos Botschaft, schafft innere Ruhe, Kraft, Klarheit oder zumindest eine reflexive Zustandsbeschreibung für einen selbst.

Die Zeremonie "Wohlbefinden" behandelt das Wohlbefinden von nahestehenden Personen: Freunden, Familienmitgliedern, Partnern. Hier wird der Versuch unternommen, auf eine positive Veränderung im Wohlbefinden jener geliebten Menschen hinzuwirken.

Wir laden Euch herzlich ein!

Montags, 20 bis 21 Uhr
Weserstr. 54 in Berlin-Neukölln

Es grüßen Euch herzlich
Ivetta & Micha
www.silosbotschaft.net

Silos Botschaft Berlin Neukölln

Dienstag, 21. Februar 2017

Liebe Freunde, 

hier ist ein neuer blog, für all jene, die interessante Anregungen zum derzeitigen Moment der gesellschaftlichen Entwicklung lesen möchten.

Es grüßen Euch
Ivetta & Micha

http://silobriefeanmeinefreunde.blogspot.de